Get in shape

26. Mai 2015 • Fitness, Food

Hallöchen meine Lieben! Heute hab ich wieder einmal vor, euch ein bisschen über mein Training und meine Ernährung zu erzählen. Der Sommer ist bald da und mein Ziel ist, noch ein wenig abzunehmen, da ich in letzter Zeit schon ein wenig Speck aufgebaut habe ^^ Klar werden jetzt bestimmt Einige von euch sagen, was die Alte da labert, aber ich muss mich ja wohlfühlen können. Es ist immer gut, Ziele vor seinen Augen zu haben. Meine sind in Sachen Fitness: gesündere Ernährung, mehr Sport, bisschen abnehmen und Muskelaufbau.

fitnessgirls

In letzter Zeit gehe ich wieder öfters ins Fitness Center und versuche immer wieder neue Sachen auszuprobieren. Oft beginne ich mit 150 Crunches und verwende dazu die Geräte dort. Zum Beispiel die Beinpresse, bei der man sitzt und die Beine wegdrückt. Normal nehme ich immer 61kg und mache dann 50 Wiederholungen. Ansonsten benutze ich noch viele andere Geräte, von denen ich aber den Namen nicht weiß haha. Zwischendurch oder am Ende benutze ich für 20-30 Minuten den Crosstrainer oder benutze für 30 Minuten das Laufband. Des weiteren mache ich immer Squats mit einer 10kg Hantel. Ansonsten noch Lungees mit 5kg Hanteln in beiden Händen. Bei den Squats mache ich immer 3 Sätze mit 10 Wiederholungen und bei den Lungees ebenfalls, aber pro Bein. Zum Schluss gehe ich immer zur Matte und mache dort noch Situps, 60 sekunden Plank, Dehnübungen usw. Oft nehme ich mir auch mein Handy zur Seite und google nach Übungen und mache diese dann nach. Ich werde euch noch ein paar Übungen hier zeigen und welchen Fitness Accounts ich gerne folge um motiviert zu bleiben :) Für mich ist es übrigens sehr motivierend mit einer Freundin gemeinsam zu trainieren. Oft kann ich mich alleine nämlich nicht dazu aufraffen ^^ Vorallem hat man da auch viel mehr Spaß :) Ist aber bei Jedem anders.

_MG_9651

Über meine Ernährung kann ich zurzeit recht wenig sagen. Gesund ist sie nicht so ganz, wobei sich das jetzt ändern wird. Ich nehme mir wieder vor, nach 19 Uhr keine Kohlehydrate zu essen und ich möchte auf unnötige Snacks wie Milchschnitten oder sowas wie Kinder Country verzichten ^^ Ebenfalls nehm ich mir vor, stattdessen gesunde Snacks zu mir zu nehmen, wie Äpfel, Nüsschen, Cranberries usw. Man darf sich natürlich nach ner Woche nicht gleich die Hoffnung machen, 3 Kilo weniger zu wiegen. Durch das Training habe ich derzeit sogar mehr Kilo als davor, weil Muskeln natürlich mehr wiegen als Fett. Nach und nach verbessert sich das erst. Also nicht davon abschrecken lassen :)

Eines meiner Lieblingsfrühstücke, welche ich immer wieder gerne zu mir nehme sind Proteinpancakes. Das Praktische ist, dass ich da eine Fertigmischung von Fitness Guru habe und dann einfach dieses Pulver mit Milch vermischen muss und dann schon rausbacken kann. Hat letztens nicht mal 10 Minuten gedauert (inkl. wegräumen). Lecker sind sie auch. Praktisch ist auch, dass ich mir dann einfach ein bisschen von dem Pulver in die Arbeit mitnehmen und in der Früh schnell Pancakes rausbacken kann. Das geht sich nämlich perfekt vor Arbeitsbeginn aus.

_MG_9537

Bei Getränken achte ich darauf, dass ich hauptsächlich Wasser zu mir nehme, wobei Tee auch geht. Ich bin ja eigentlich voll  Redbull süchtig und da ist es jetzt richtig schwer, das von meiner Liste zu streichen. Werds schon überleben. Wer zwischendurch mal Lust auf Schoki hat, kann ja auch 70% oder 85% Schokolade essen. Die ist immernoch besser als Vollmilchschokolade, wegen des hohen Kakaoanteils. Dafür ist sie etwas Bitterer. Ich esse in letzter Zeit sehr gerne Proteinriegel. Hatte vor kurzem die Questbars, die mir aber eher wenig geschmeckt haben, wobei ich da soviel Gutes davon gehört habe. Da ich immer schon Fan von Fitnessguru war, hab ich jetzt mal die Banana Chocolate und Chocolate Crisp Riegel probiert und liebe sie einfach. Vorallem, weil der Bananeriegel kaum künstlich schmeckt, wie viele andere Dinge, in denen 'Banane' enthalten ist.

Mal sehen wie sich mein Körper in nächster Zeit so verbessert :D Dann werde euch wieder einen Post schreiben :) Zurzeit habe ich 61kg und hoffe, dass ich bald wieder bei 56-57kg bin :) Wünsche euch noch einen schönen Tag ihr Lieben :*

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply