Everyday Makeup Routine

8. April 2016 • Beauty

1. Studio Fix Fluid MAC NC15 • Nachdem ich mein Gesicht gewaschen und mit einer Feuchtigkeitscreme eingecremt habe, trage ich mit der Zoeva Brush 104 - Buffer  (nicht im Bild) meine Foundation auf. Ich liebe diese Foundation wirklich und benutze sie schon locker seit 4 Jahren, wenn nicht länger. Ich hatte nie Probleme damit. Sie deckt sehr gut ab und hält eigentlich auch gut. Bei 40 Grad im Sommer, kann ich das natürlich nicht versprechen, aber da trage ich eigentlich auch keine Foundation :D Ist aufjedenfall ihr Geld wert meiner Meinung nach. Die Farbauswahl finde ich auch prima. Ich benutze hier die hellste Farbe NC15. Es gäbe auch noch NW15, wobei die 'W' Farbtöne im Gegensatz zu den 'C' Tönen mehr rötlich sind. Die 'C' Farbtöne haben dagegen eher einen gelblicheren Farbstich. Bei der Helligkeit ist der Unterschied aber wahrscheinlich sehr sehr gering und nicht auffallend. Bei dünkleren Farben merkt man das aber dann schon. Würde mich dann einfach mal im MAC Store bereaten lassen oder selbst dort ausprobieren, was am Besten passt :)

2. Concealer von H&M • Den Concealer in der Farbe Ivory, habe ich mir erst kürzlichst gekauft, da ich einen ultimativ hellen gesucht habe und er entweder von anderen Marken immer ausverkauft war (Catrice z.B) oder er nicht hell genug war. Den Concealer gebe ich dann nach der Foundation unter meine Augen, damit das Ganze noch ein wenig gehighlightet wird und über Rötungen oder Pickel. Der Concealer kostet glaube ich ca. 6€ und erfüllt seinen Job ganz gut muss ich sagen.

3. Studio Fix Powder MAC NW20 • Nach dem Concealer pudere ich mit einem Puderpinsel von Ebelin (gibt es z.B bei dm) mein Gesicht ab und mattiere es gleichzeitig auch damit. So fixiert ihr auch eure Foundation und ihr glänzt nicht mehr so stark.

4. Prime and Fine von Catrice • Diese Kontur & Highlight Palette habe ich mir vor kurzem erst gekauft und bin wirklich sehr zufrieden. Sehr günstig (glaube 5€ kostet sie) und erfüllt super ihren Zweck. Das Konturpuder trage ich unterhalb der Wangenknochen mit der Zoeva Brush 109 Luxe Face Paint auf. Den Highlighter trage ich mit der Zoeva Brush 129 Luxe Fan auf.

5. Max Factor Pastell Compact Blush in 15 Seductive Pink • Ich liebe liebe liebe diese Farbe auf den Wangen. Super schön rosig. Man muss jedoch beim auftragen aufpassen, da die Farbe sehr intensiv ist. Also besser mit weniger anfangen und sich dann hocharbeiten :) Auftragen tue ich den Blush mit meiner Buffing Brush von Real Techniques, den ihr unten links sehen könnt.

6. Prep + Prime Transparent Finishing Powder MAC • Nachdem dann mein Make-up fertig ufgetragen ist, nehme ich meine Zoeva Brush 106 Powder und pudere mit dem Finishing Powder mein Gesicht ab. Dadurch wird das ganze nochmals etwas fixiert.

7. Ultrastay Brow Cream Make up Factory • Mit der Zoeva Brush 317 Wing Liner nehme ich dann etwas von der Brow Cream auf, drücke den Pinsl dann noch etwas zusammen, damit der Strich schön dünn wird und ziehe meine Augenbrauen damit nach. Zusätzlich male ich an den Beginn meiner Brauen (also dort bei der Nase) feine Linien auf, wo meine Augenbrauenhaare nicht so sichtbar sind, damit man glaubt, meine Brauen wären fülliger, falls ihr versteht, was ich meine :)

8. Eyebrow Color Eyeshadow Art Deco • Sorry falls die Bezeichnung nicht so ganz stimmt. Falls ihr Art Deco kennt, könnt ihr dort so kleine Eyeshadow Farben kaufen, welche einen Magneten unterhalb haben, damit ihr sie in solche Boxen hineingeben könnt. Leider habe ich mein Augenbrauenpuder schon so lange, dass ich die genaue Bezeichnung nicht mehr lesen kann. Aber wenn ihr mal dort seid, sucht ihr einfach nach Augenbrauenfarben. Sieht eigentlich genauso aus wie ein brauner Lidschatten :) Dieses Augenbrauenpuder trage ich mit dem gleichen Pinsel auf, wie die Brow Cream (habe zwei dieser Pinsel). Damit wird die Creme auch ein bisschen fixiert und die Brauen wirken ein bisschen fülliger.

9. Master Ink matte von Maybelline • Den Eyeliner trage ich normal auf mein Augenlid auf. Davor gebe ich immer noch etwas Studio Fix Puder auf mein Lid, damit sich der Eyeliner nicht gleich oben abdrückt.

10. Clump Defy False Lash Effect von Max Factor • Meine neueste Lieblingsmaskara von Max Factor trage ich auf dem oberen und unteren Wimpernkranz auf. Dann warte ich kurz und trage nochmal eine Schicht auf, damit alles schön schwarz ist :D

11. Soft matte Lip Cream NYX • Einer meiner Favoriten was Lippenstifte anbelangt. Es ist zwar kein Lippenstift, aber ihr wisst was ich meine :) Er hat beim auftragen eine sehr cremige Konsistenz, die nach einiger Zeit aber trocknet und ihr somit einen super festen und matten Lippenstift habt. Ich habe hier die Farbe Stockholm und bin mega begeistert von der Haltbarkeit. Hält sogar beim Essen. Wenn man zu fettige Sachen ist, kann es jedoch sein, dass er damit auch runtergeht, aber das liegt eben am Öl. Ansonsten hält er meiner Meinung nach tip top!

12. Fix + von MAC • Sobald mein komplettes Make up fertig ist sette ich alles noch mit dem Fix + Spray und bin ready to go :) Das Spray bewirkt, dass euer Make up dann nicht mehr so caky wirkt und alles schön miteinander verschmilzt. Euer Lidschatten wirkt dann auch noch um vieles intensiver, als ohne. Habe mir den Testspray auch erst kürzlichst gekauft, weil ich so viel Gutes darüber gehört habe und kann auch nur Positives sagen. Wenn der leer ist, werde ich mir bestimmt den Größeren nehmen :D

Das war sie beziehungweise ist sie.. Meine Make-up Routine. Zeitlich brauche ich dafür ca. 20 Minuten. Wenn ichs eilig habe, schaffe ich es auch schneller, aber ich finde, je mehr man sich Zeit lässt, desto schöner wirkt dann auch alles :) Hoffe euch gefällt mein kleiner Beautybeitrag :)

Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Neri 8. April 2016 at 18:14

    finde das immer sehr spannend, welche kosmetik-produkte andere bloggerinnen verwenden =)

    • Cathy Anita
      Reply Cathy Anita 8. April 2016 at 18:59

      ja das finde ich auch immer spannend :D vorallem, wenn man dann vielleicht neue coole Dinge entdeckt :)

  • Reply Kristina 9. April 2016 at 0:27

    Es ist immer wieder super interessant zu lesen, welche Produkte andere Blogger regelmäßig benutzen :) Habe von MAC bisher nur die Lippenstifte getestet.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    • Cathy Anita
      Reply Cathy Anita 10. April 2016 at 20:35

      Ja das stimmt :) Ich glaube mein erstes MAC Produkt war damals auch ein Lippenstift :D Dann kam die Foundation usw. Ich bin einfach wirklich sehr damit zufrieden :) Liebe Grüße <3

  • Reply Tamara 11. April 2016 at 14:27

    Von den soft matte lip creams von nyx bin ich auch total begeistert. Die Farbe Stockholm trage ich auch sehr oft, und ich kann dir nur zustimmen, was die Haltbarkeit betrifft!

    Schönes Makeup!

    Liebe Grüße,
    tamara

  • Reply barbiegirl06 11. April 2016 at 21:48

    Great post, thank you for sharing your beauty favorites! I also really really like NYX matte lip products :-)

    https://barbiegirl06.wordpress.com/

  • Reply Kerstin 12. April 2016 at 15:39

    Tolle Makeup Auswahl. Die NYX Produkte möchte ich in nächster Zeit auch unbedingt mal ausprobieren – die sehen ja wirklich toll aus :)

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  • Reply Mara 15. April 2016 at 13:53

    Interessanter Post!
    Ich bin ja immer etwas skeptisch bei Make-up aus Klamottenläden, habe aber schon
    gelesen dass die von H&M ganz gut sein sollten.
    Das Prime & Fine von Catrice hatte ich auch schon benutzt, muss aber persönlich sagen
    dass es mich nicht wirklich überzeugt, da es den gleichen Effekt hat als wenn man sich mit einer
    Feuchtigkeitscreme grundiert.
    Die Soft Matte Lipsticks sind wirklich toll und halten bombenfest, jedoch sind sie ja leider sehr schwer zu kriegen :/

    Schönes Wochenende,
    Mara von http://missmarablog.blogspot.co.at/

  • Leave a Reply