Browsing Category

Beauty

Everyday Makeup Routine

8. April 2016 • Beauty

1. Studio Fix Fluid MAC NC15 • Nachdem ich mein Gesicht gewaschen und mit einer Feuchtigkeitscreme eingecremt habe, trage ich mit der Zoeva Brush 104 - Buffer  (nicht im Bild) meine Foundation auf. Ich liebe diese Foundation wirklich und benutze sie schon locker seit 4 Jahren, wenn nicht länger. Ich hatte nie Probleme damit. Sie deckt sehr gut ab und hält eigentlich auch gut. Bei 40 Grad im Sommer, kann ich das natürlich nicht versprechen, aber da trage ich eigentlich auch keine Foundation :D Ist aufjedenfall ihr Geld wert meiner Meinung nach. Die Farbauswahl finde ich auch prima. Ich benutze hier die hellste Farbe NC15. Es gäbe auch noch NW15, wobei die 'W' Farbtöne im Gegensatz zu den 'C' Tönen mehr rötlich sind. Die 'C' Farbtöne haben dagegen eher einen gelblicheren Farbstich. Bei der Helligkeit ist der Unterschied aber wahrscheinlich sehr sehr gering und nicht auffallend. Bei dünkleren Farben merkt man das aber dann schon. Würde mich dann einfach mal im MAC Store bereaten lassen oder selbst dort ausprobieren, was am Besten passt :)

2. Concealer von H&M • Den Concealer in der Farbe Ivory, habe ich mir erst kürzlichst gekauft, da ich einen ultimativ hellen gesucht habe und er entweder von anderen Marken immer ausverkauft war (Catrice z.B) oder er nicht hell genug war. Den Concealer gebe ich dann nach der Foundation unter meine Augen, damit das Ganze noch ein wenig gehighlightet wird und über Rötungen oder Pickel. Der Concealer kostet glaube ich ca. 6€ und erfüllt seinen Job ganz gut muss ich sagen.

3. Studio Fix Powder MAC NW20 • Nach dem Concealer pudere ich mit einem Puderpinsel von Ebelin (gibt es z.B bei dm) mein Gesicht ab und mattiere es gleichzeitig auch damit. So fixiert ihr auch eure Foundation und ihr glänzt nicht mehr so stark. Continue Reading

Travelling to Hamburg • Blogger Workshop

22. März 2016 • Beauty, Lifestyle, Travel

Hey meine lieben Leser :) Wie versprochen gibt es heute meinen Hamburg Post und zusätzlich noch ein kleines Video, welches ich gedreht habe. Bin leider nicht so oft zum reden gekommen ^^ Ich fand die Reise super toll und bin froh endlich mal Sophie von sophierhearts kennengelernt zu haben. Noch dazu habe ich die liebe Leonie von leonierachel kennengelernt :) In Hamburg angekommen, ging es für mich dann gleich mit dem Taxi zu der Eventlocation, wo der Blogger Workshop stattfand. Im Grunde genommen ging es in dem Workshop um neue Parfums von Bruno Banani, Christina Aguilera und Mexx. Zu diesen 3 Düften wurde von Max Factor ein eigener Make-up Look kreiert, welche wir vorgeführt bekommen haben und dann selbst nachschminken durften :) Ich persönlich fand den Duft von Mexx am Schönsten, weshalb ich mich für den leichten, zarten Make up Look entschied. Essen gab es natürlich auch reichlich und der Ausblick war einfach wunderschön. Trotz des schlechten Wetters habe ich den Tag genossen. Selbst dann noch, als mir eine Möve auf den Kopf gekackt hat :'D Würde mich freuen, wenn ihr mein Video dazu anseht :) Weitere Fotos folgen bald :D Danke nochmals an Network PR und Headspace PR für den tollen Trip <3 Ich wünsche euch noch einen schönen Tag :)

Continue Reading

My favorite beauty products

4. März 2016 • Beauty

Hey ihr :) Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder einen Beauty Post für euch. Genau genommen meine all time favs. Jeder hat ja bestimmte Produkte, die er immer und immer wieder kauft :P Egal ob Make up, Abschminktücher, Haaröle usw. Ich muss zugeben, dass ich froh bin, Produkte gefunden zu haben, die meinem Körper 'nur' Gutes tun. Ich will jetzt nicht behaupten, dass Make-up meinem Körper oder meinem Gesicht gut tut, aber es verschlechtert zumindest nichts. So sollte es nämlich auch sein :) Ein Produkt sollte meiner Meinung nach verbessern oder bei gewissen Dingen, nichts verändern wie bei Make-up. Ich hätte mir gewünscht, euch eine Gesichtscreme zu zeigen, aber leider bin ich selbst noch am testen, welche denn bei mir gut ist :( Mein Gesicht ist sooo schwierig. Ich habe glücklicherweise fast nie Pickel und wenn nur kleine. Ansonsten ist sie in der T-Zone hin und wieder wahnsinnig trocken, aber fettig zugleich. Das macht es mir irrsinnig schwer, eine Creme zu finden, die dieses Problem behebt :( Falls ihr vielleicht gute Marken diesbezüglich kennt, würde ich mich über ein Kommentar freuen. Habe schon so viele Marken und Cremen benutzt, dass ich schon nicht mehr weiter weiß. Unten findet ihr nun meine Lieblinge :)

beauty-favoritenBronzing Powder by H&M: Mit diesem Bronzing Puder bin ich schon seit 2 Jahren oder sogar länger sehr zufrieden. Ich muss gestehen, dass ich bei billigeren Kosmetikprodukten immer etwas vorsichtig bin, weil ich nicht möchte, dass meine Haut danach verunreinigt ist und ich plötzlich mit Pickel zu kämpfen habe.

Glatt gebügelt by got2be: Diesen Hitzeschutz benutze ich auch schon seit Jahren. Ich weiß nicht, ob er wirklich das macht was er verspricht, aber es ist immer besser, einen Hitzeschutz vor dem Glätten zu benutzen, als gar keinen :'D

Buffer Brush by Zoeva: Ich liebe liebe liebe diesen Pinsel. Er ist sogar vegan, für alljene, die keine Echthaarpinsel mögen. Er verliert keine 'Haare' und ist super um Foundation aufzutragen und diese zu verblenden. Preislich liegt er glaube ich bei 15€.

Invisibobble: Danke für diese tolle Erfindung. Letztes Jahr bekam ich diese von einer Freundin zum Geburtstag geschenkt und bin mehr als zufrieden. Ich trage Zöpfe eigentlich hauptsächlich im Fitness Center und hasse dann nichts mehr, als einen Knick in den Haaren zu haben. Ich will jetzt auch nicht sagen, dass nun nichts mehr sichtbar ist, aber deutlich weniger :) Von Freundinnen weiß ich aber, dass einige von denen z.B gar keinen Knick mehr haben. Vielleicht liegt das dann auch an den Haaren. Diese sind ja auch von Person zu Person unterschiedlich.

Abschminktücher by bebe young care: Glaube, von all den Produkten hier auf dem Bild, ist das mein längstbenutztes. Die verwendete ich schon locker vor mehr als 5 Jahren. Ziemlich sicher. Bin super zufrieden damit, mehr kann ich dazu eigentlich nicht sagen. Sie erfüllen einfach super ihren Zweck (auch bei wasserfestem Make-up).

Blueberry Duschgel by Treaclemoon: Dieses Duschgel habe ich vor 1 Jahr ca?! freundlicherweise von Treaclemoon zur Verfügung gestellt bekommen und fand es toll. Mein absoluter Lieblingsduft. Ich liebe ja sowieso alles mit Heidelbeeren :D Die Bodylotion mag ich zwar auch, benutze ich aber nicht so oft, da meine Haut im Winter 'fettigere' Creme benötigt :)

Haaröl by Moroccanoil: Ich gebe davon immer eine kleine Menge in meine Spitzen. Meistens nachdem ich sie frisch gewaschen habe. Manchmal auch auf meine frisch geglätteten Haare, damit sie sich weicher anfühlen und schön duften :)

Studio Fix Foundation by M.A.C: All time Favorite Make-up. Ich bin wirklich froh, diese Foundation vor Jahren ausprobiert zu haben. Seitdem benutze ich keine andere mehr. Preislich liegt diese bei ca. 30€.

Studio Fix Powder by M.A.C: Eigentlich wie bei der Foundation. Das Puder trage ich immer nach der Foundation auf und hat eine gute Haltbarkeit :) Preislich liegt es im selben Bereich.

Trockenshampoo by Swiss o-par: Da meine Haare eine Zeit lang sehr schnell fettig wurden und ich wirklich schon täglich Haarewaschen musste, überlegte ich mir, was ich tun könnte um diese Zeitspanne wieder zu erhöhen. Trockenshampoo ist eine super Alternative um Haarezuwaschen und diese mal 'ruhen' zu lassen. Mittlerweile bin ich froh, dass ich meine Haare nur mehr alle 3-4 Tage waschen muss :) Ich kaufe es immer bei Müller und es kostet knapp 2€ wenn ich richtig liege, bin mir leider nicht sicher.

Daisy by Marc Jacobs: Mein Lieblingsparfum, welches ich schon ewig habe :) Ich mag den zarten Blumenduft einfach so gerne, da er sehr leicht ist. Ich bin absolut kein Fan von schweren, altmodischen Düften. Darum kann ich beispielsweise Chanel 5 gar nicht leiden :'D.

Get your nails done • New In + Giveaway

16. Februar 2016 • Beauty, New In

Hey meine Lieben :) Hoffe euch geht es gut! Da ich in letzter Zeit gerne neue Produkte teste, mir welche gekauft und auch welche gesendet bekommen habe, möchte ich heute mit ein paar tollen Nagellacken von Essie beginnen :) Diese 4 Lacke sind die Bestseller aus den von dem letzten Jahr stammenden limitierten Kollektionen. Ich bin echt froh, dass es diese wieder gibt, weil ich den Einen oder Anderen schon vermisst habe :D Die genauen Namen sind: Fiji, Chillato, Flowerista & Petal Pushers. Meine zwei Favoriten davon sind Fiji und Chillato, weil sie so schön den Frühling widerspiegeln, auf den ich mich schon richtig freue :D Die anderen beiden Farben gefallen mir auch gut, sind aber dafür kühlere/dünklere Töne, die gut in die derzeitige Jahreszeit passen.

Die Anwendung finde ich besonders bei den Essie Nagellacken wirklich sehr einfach, weil der Pinsel eine Rundung hat :) Nach 2 Schichten Lack und kurzer Wartezeit sitzt dann alles perfekt und hält auch gut. Da ich Nagellacke oft nicht länger als 2 Tage trage, kann ich jetzt nicht wirklich etwas über die Haltbarkeit sagen.

Falls ihr gerne 1 von 4 dieser Nagellack Packs gewinnen möchtet, müsst ihr folgendes tun:
• Drückt bei meiner Facebook Page auf 'Gefällt mir'
• Schreibt ein Kommentar & sagt mir, zu welchen Events ihr die Lacke verwenden würdet. (z.B Party, Date, etc.)
• Gebt bitte eure Email Adresse an, damit ich die 4 Gewinner benachrichtigen kann :)

Ich wünsche euch viel Glück, die Gewinner werde ich am Freitag den 19.2 bekanntgeben und via Email benachrichtigen. Habt noch eine schöne Woche ihr Lieben :)

IMG_2302klein IMG_2294 IMG_2290

Bloggerbrunch • Eos Lipbalms

31. Oktober 2015 • Beauty, Lifestyle, Photography

Happy Halloween ihr Lieben :D Noch ein paar Stunden, dann kommen die Geister ;) Ich wollte euch heute endlich mal ein paar Bilder von dem Bloggerbrunch zeigen, bei dem ich vor ein paar Wochen war. Stattgefunden hat er im 25hours Hotel auf dem Dachboden mit einem wundervollen Ausblick über Wien. Der ganze Raum war atemberaubend schön dekoriert mit Blümchen, Luftballons, Vasen, Eistüten usw. Gehostet wurde das ganze von Eos, da es die süßen Lipbalms jetzt auch schon in Österreich zu kaufen gibt. Ebenso durfen wir die neueste Sorte austesten, welche erst bald erhältlich ist. Sie heißt 'Vanilla Bean' & riecht nach Vanille ;) Neben dem Acai Lipbalm von Eos, ist dieser hier mein Favorit, da ich generell alles liebe was nach Vanille schmeckt und danach riecht. Es gab wahnsinnig leckere Smoothies, die von den Geschmacksrichtungen der Lipbalms inspiriert waren und so ein Apfelkompott. Bin mir nicht genau sicher ob es das wirklich war, aber es hat gut geschmeckt :'D Sieht man auf einem der Bilder, wo in einem Glas so kleine Stückchen schwimmen. Es war wirklich total nett und ich fands schön andere Bloggerinnen kennengelernt zu haben :) Vielen Dank an Eos für die Einladung :D Hier unten könnt ihr noch einige Eindrücke finden. Ich wünsche euch noch einen schönen/gruseligen Abend und viel Spaß :)

IMG_0511klein IMG_0514klein IMG_0524klein IMG_0530klein IMG_0534klein IMG_0537klein IMG_0538klein eos_blogger-brunch_photo-credit-Daniel-Sommer-(55)klein eos_blogger-brunch_photo-credit-Daniel-Sommer-(49)klein die letzten beiden b/w Fotos sind von Daniel Sommer :)