Monthly Archives

März 2016

Mc Arthurglen Outlet Parndorf

31. März 2016 • Fashion, Lifestyle, New In

Hey meine Lieben :) Heute gings für mich nach der Arbeit zusammen mit meiner besten Freundin nach Parndorf :) Seit längerem bin ich auf der Suche nach einer Roségoldenen Uhr, damit ich eine passende zu meinen Adidas Superstar Metal toe habe. Ich bin der Meinung, dass eine goldene Uhr zu diesen Schuhen einfach schrecklich aussieht. Da ich auch schon einige goldene, schwarze, braune Uhren besitze, fehlte mir eigentlich nur noch eine in Roségold. Schlussendlich kauften meine Freundin und ich uns beide das gleiche Modell, nur sie in gold/schwarz und ich in roségold/braun/grau (ich muss ehrlich sagen, dass ich die Farbe des Ziffernblatts nicht genau beschreiben kann ^^ Gefunden haben wir sie in der Watchstation. Glücklicherweise gibt es zurzeit noch -25% auf den Outletpreis oben drauf. Somit habe ich mir nochmal 40€ gespart. Ursprünglich kostete die Uhr 260€, bezahlt habe ich nun 120€ was ich völlig okay finde. Die Marke ist übrigens Marc by Marc Jacobs. Die Modelle von Michael Kors, Fossil und DKNY haben mir dort leider nicht gefallen, da sie auch nicht alle Modelle haben. Also wer zurzeit eine vergünstigte Uhr sucht, dem kann ich den Shop nur empfehlen :)

Nichtsdestotrotz haben wir natürlich auch in die anderen Shops gesehen. Bei Makeup Factory habe ich mir noch um 19€ ein transparentes Fixierpuder (gepresst) von M.A.C gekauft, worüber ich nur Gutes gehört habe. Habt ihr Erfahrungen damit? Dann lasst es mich wissen :) Mal sehen, wie das so ist :D Ich habe mir in letzter Zeit generell sehr viele Beauty Produkte gekauft. Vielleicht mache ich da mal einen 'Drogerie Haul' Post :) Das gabs bei mir auch noch nicht :D Da mein Gesicht aber zurzeit sehr 'leidet', mussten einfach ein paar neue Pflegeprodukte, Masken und auch einige neue Schminkprodukte her :) Schreibt mir einfach in die Kommentare, ob ihr daran Interesse habt. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Ihr könnt mich auch gerne über Snapchat verfolgen: Ich heiße da cathyanita <3

IMG_0529klein IMG_0530klein IMG_0537klein

Instagram & dessen Änderungen

30. März 2016 • Lifestyle

Wenn ihr euch in letzter Zeit ein wenig mit Instagram beschäftigt habt, dürfte euch etwas sicher nicht entgangen sein: Turn on post notifications! Ja auch ich habe das einmal gepostet. Nun habe ich mich ein wenig schlauer gemacht und finde es ist gar nicht mehr nötig einen solchen Post zu veröffentlichen. Warum? Weil es unnötig ist. Wisst ihr was genau Post Notifications sind? Wenn ihr grob genommen 200 Leuten folgt und bei allen 200 diesen Button aktiviert, werdet ihr wahrscheinlich nach kürzester Zeit wahnsinnig durch die Benachrichtigungen. Ich wäre eher genervt davon. Ich sehe mir lieber spontan Posts auf Instagram an. Die neue Regelung, dass bald Posts nicht mehr chronologisch angezeigt werden sollen, finde ich eigentlich nicht sooo schlimm. Wer weiß, ab wann das genau so ist und ob das nicht doch vielleicht besser wäre?!

Es gibt immer wieder Änderungen, genauso auch bei Facebook und Co. Anfangs beschweren sich alle und dann ist alles ja doch irgendwie in Ordnung. Ich sehe das Ganze eigentlich positiv. Ich hoffe, dass sich etwas positiv verändert. Noch dazu bin ich ein Mensch, der aus Langeweile sowieso bis ins Unendliche scrollt, damit ich ja viele Posts sehe. Das Einzige was mich bei Instagram enttäuscht, beziehungsweise kommt es mir vielleicht nur so vor.. Aber ich bilde mir ein, dass mir viele Posts von Leuten, denen ich super gerne folge, nicht angezeigt werden. Wenn ich dann mal zufällig an den Account einer solchen Person denke, merke ich meistens, dass ich schon ewig nichts mehr von ihm/ihr gesehen habe. Also klicke ich dann auf den Account und sehe soo viele Bilder, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Entweder bin ich dann immer zur falschen Zeit online, oder scrolle nicht weit genug hinunter oder Instagram trickst da herum, was ich mir sehr gut vorstellen kann, seitdem Facebook Instagram übernommen hat und ich das schon öfters wo gelesen habe. Ist ja leider bei den Facebook Pages genauso. Continue Reading

Mein Lieblingssmoothie Rezept

29. März 2016 • Food, Recipes

Yummy. Der Frühling ist da und ich habe einfach richtig Lust auf gesundes Essen. Darum habe ich heute mein Lieblingssmoothie Rezept für euch. Diesen genieße ich gerade mit einer Zeitschrift bei strahlendem Sonnenschein auf meinem Balkon. Ich bin ja der mega Fan von Smoothies. Egal ob es ein grüner Smoothie ist, oder ein einfacher mit Erdbeeren und Banane. Ich nehme alle :D Am Besten alle aufeinmal. Ich finde Smoothies sind auch ein super schnelles Frühstück für unterwegs. Klar ist es auch mal schön, einfach geschnittenes Obst zu essen. Aber wenn ihr es in der Früh mal eilig habt, braucht ihr hierfür nur ein paar Dinge in den Mixer schmeißen und könnt diesen unterwegs trinken und selbstverständlich auch genießen :D Alles was ihr braucht sind: Erdbeeren, 1 Banane, ein bisschen Milch, Chia Samen, 1 EL Vanilleeis, 1 EL Marilleneis (könnt ihr auch weglassen oder eines eurer Wahl nehmen), Acai Pulver (gibt es in Bio Märkten) und eine Portion Liebe <3 Mixt dann alles, bis auf die Chia Samen im Mixer und streut diese dann danach in den Smoothie und wartet ein wenig, bis die Samen die Flüssigkeit aufgesaugt haben und diese glibberige Konsistenz haben. Zur Deko könnt ihr noch eine kleine Erdbeere nehmen, diese mittig einschneiden und auf den Glasrand stecken. Hoffe euch schmeckt es genauso wie mir :)

IMG_0140klein IMG_0142klein

Türkis in den Frühling

28. März 2016 • Fashion, Photography

Schönen Ostermontag meine Lieben :) Unglaublich schönes Wetter heute. Wunderbar um spazieren zu gehen, Eis zu essen und natürlich auch um zu fotografieren ;) Weil es eben heute so schön ist und ich da ungern zuhause rumsitze, fuhr ich gemeinsam mit meinem Papa nach Tulln. Dort kann man schön an der Donau entlang gehen und auch schon die ersten Blümchen blühen sehen :D Ich wär ja nicht ich, wenn ich da nicht meine Kamera mithätte :P Solche tollen Motive kann ich mir ja nicht entgehen lassen. Ich muss sagen, ich bin unglaublich gerne dort. Schon als ich ganz klein war, fuhren meine Großeltern mit mir dorthin um einfach nur spazieren zu gehen. Der Ort hat irgendetwas ansich. Es ist einfach so schön ruhig (wenn man nicht beim Spielplatz vorbeigeht) und entspannend :) Die Stadt ist auch gleich in der Nähe, wo man dann noch schön Eis essen kann oder sich kurz ins Caféhaus setzt :) Hoffe ihr genießt den Ostermontag genauso wie ich. Wünsche euch noch einen schönen Tag!

shopmylook

IMG_0110klein Continue Reading

Happy easter everyone

27. März 2016 • Fashion, Lifestyle, Photography

Hey ihr Lieben :) Frohe Ostern wünsche ich euch! Genießt die Feiertage. Ich habe das Wochenende mit meiner Familie verbacht und war heute noch ein bisschen in der Natur unterwegs. Genaugenommen bei einem Freund von meinem Papa, der auch Schafe besitzt ^^ Falls sich jemand von euch meine Snapchat Story angesehen hat und sich dachte, wo ich mich da rumgetrieben habe, wisst ihr jetzt bescheid :D Ansonsten ruhe ich mich noch zuhause aus und sehe mir Filme bzw. Youtube Videos meiner Lieblings Youtuber an :) Ich bin auch richtig froh, dass es heute endlich wieder warm und schön war. Freue mich schon mega, wenn der Frühling so voll im Gange ist und ich keine dicke Jacke mehr rumschleppen muss. Was habt ihr so zu Ostern gemacht? Ich bin ja noch immer voll der Fan von Osternest suchen und habe gestern ein paar versteckte Schokohasen suchen dürfen :'D Für sowas werde ich einfach nie zu alt sein :D Ich wünsche euch noch einen schönen Tag <3

IMG_0026klein IMG_0033klein IMG_0043kleinIMG_0044klein

Shoes Adidas Superstar Leggings American Apparel Blouse & Jacket Zara Bag Louis Vuitton