Blogvorstellung, Inspiration

Blogvorstellung #1

Hallo meine Lieben :) Heute möchte ich das erste Mal auf meinem neuen Blog einen Blog vorstellen. Das werde ich ab jetzt öfters machen. Ich mache dann hin und wieder kleine Aufrufe hier, bei denen ihr dann euren Namen, eure Blogadresse und einen kurzen Text über euch kommentieren könnt. Dann wähle ich immer wieder Blogs, die mir gut gefallen und poste sie dann hier :) Würde euch das gefallen? Finde es immer interessant andere Blogger kennenzulernen :D

Heute beginne ich mit der lieben Nadine von 'A lovely crush'. 'Ich heisse Nadine und bin eine 22-jährige Informatikerin aus der Schweiz. Ich blogge über die Dinge, welche mich glücklich machen, mich beschäftigen, mir nahe gehen oder einfach mit der Welt geteilt werden müssen. Ich schreibe unglaublich gerne, meine Kamera ist mein treuer Begleiter und das Gestalten am PC und Grafik Tablet bedeutet für mich Freiheit. Seit einem halben Jahr mache ich nebenbei noch ein Studium im Bereich Interaktive Medien. Mein Leben ist meist ziemlich hektisch und es ist sehr viel Organisation gefragt - aber es macht mich glücklich!'

Mein Fazit: Ich lese ihren Blog generell schon länger und folge auch ihrer Facebookseite :) Finde ihre Tipps bezüglich WordPress, Bloggestaltung und die DIY's richtig toll. Aufjedenfall ein lesenswerter Blog, der mit ganz viel Liebe geschrieben wird :) Würde mich freuen, wenn ihr da mal vorbeisehen könntet :D

alovelycrush

_MG_9858
Fitness, Food

Get in shape

Hallöchen meine Lieben! Heute hab ich wieder einmal vor, euch ein bisschen über mein Training und meine Ernährung zu erzählen. Der Sommer ist bald da und mein Ziel ist, noch ein wenig abzunehmen, da ich in letzter Zeit schon ein wenig Speck aufgebaut habe ^^ Klar werden jetzt bestimmt Einige von euch sagen, was die Alte da labert, aber ich muss mich ja wohlfühlen können. Es ist immer gut, Ziele vor seinen Augen zu haben. Meine sind in Sachen Fitness: gesündere Ernährung, mehr Sport, bisschen abnehmen und Muskelaufbau.

fitnessgirls

In letzter Zeit gehe ich wieder öfters ins Fitness Center und versuche immer wieder neue Sachen auszuprobieren. Oft beginne ich mit 150 Crunches und verwende dazu die Geräte dort. Zum Beispiel die Beinpresse, bei der man sitzt und die Beine wegdrückt. Normal nehme ich immer 61kg und mache dann 50 Wiederholungen. Ansonsten benutze ich noch viele andere Geräte, von denen ich aber den Namen nicht weiß haha. Zwischendurch oder am Ende benutze ich für 20-30 Minuten den Crosstrainer oder benutze für 30 Minuten das Laufband. Des weiteren mache ich immer Squats mit einer 10kg Hantel. Ansonsten noch Lungees mit 5kg Hanteln in beiden Händen. Bei den Squats mache ich immer 3 Sätze mit 10 Wiederholungen und bei den Lungees ebenfalls, aber pro Bein. Zum Schluss gehe ich immer zur Matte und mache dort noch Situps, 60 sekunden Plank, Dehnübungen usw. Oft nehme ich mir auch mein Handy zur Seite und google nach Übungen und mache diese dann nach. Ich werde euch noch ein paar Übungen hier zeigen und welchen Fitness Accounts ich gerne folge um motiviert zu bleiben :) Für mich ist es übrigens sehr motivierend mit einer Freundin gemeinsam zu trainieren. Oft kann ich mich alleine nämlich nicht dazu aufraffen ^^ Vorallem hat man da auch viel mehr Spaß :) Ist aber bei Jedem anders.

_MG_9651

Über meine Ernährung kann ich zurzeit recht wenig sagen. Gesund ist sie nicht so ganz, wobei sich das jetzt ändern wird. Ich nehme mir wieder vor, nach 19 Uhr keine Kohlehydrate zu essen und ich möchte auf unnötige Snacks wie Milchschnitten oder sowas wie Kinder Country verzichten ^^ Ebenfalls nehm ich mir vor, stattdessen gesunde Snacks zu mir zu nehmen, wie Äpfel, Nüsschen, Cranberries usw. Man darf sich natürlich nach ner Woche nicht gleich die Hoffnung machen, 3 Kilo weniger zu wiegen. Durch das Training habe ich derzeit sogar mehr Kilo als davor, weil Muskeln natürlich mehr wiegen als Fett. Nach und nach verbessert sich das erst. Also nicht davon abschrecken lassen :)

Eines meiner Lieblingsfrühstücke, welche ich immer wieder gerne zu mir nehme sind Proteinpancakes. Das Praktische ist, dass ich da eine Fertigmischung von Fitness Guru habe und dann einfach dieses Pulver mit Milch vermischen muss und dann schon rausbacken kann. Hat letztens nicht mal 10 Minuten gedauert (inkl. wegräumen). Lecker sind sie auch. Praktisch ist auch, dass ich mir dann einfach ein bisschen von dem Pulver in die Arbeit mitnehmen und in der Früh schnell Pancakes rausbacken kann. Das geht sich nämlich perfekt vor Arbeitsbeginn aus.

_MG_9537

Bei Getränken achte ich darauf, dass ich hauptsächlich Wasser zu mir nehme, wobei Tee auch geht. Ich bin ja eigentlich voll  Redbull süchtig und da ist es jetzt richtig schwer, das von meiner Liste zu streichen. Werds schon überleben. Wer zwischendurch mal Lust auf Schoki hat, kann ja auch 70% oder 85% Schokolade essen. Die ist immernoch besser als Vollmilchschokolade, wegen des hohen Kakaoanteils. Dafür ist sie etwas Bitterer. Ich esse in letzter Zeit sehr gerne Proteinriegel. Hatte vor kurzem die Questbars, die mir aber eher wenig geschmeckt haben, wobei ich da soviel Gutes davon gehört habe. Da ich immer schon Fan von Fitnessguru war, hab ich jetzt mal die Banana Chocolate und Chocolate Crisp Riegel probiert und liebe sie einfach. Vorallem, weil der Bananeriegel kaum künstlich schmeckt, wie viele andere Dinge, in denen 'Banane' enthalten ist.

Mal sehen wie sich mein Körper in nächster Zeit so verbessert :D Dann werde euch wieder einen Post schreiben :) Zurzeit habe ich 61kg und hoffe, dass ich bald wieder bei 56-57kg bin :) Wünsche euch noch einen schönen Tag ihr Lieben :*

_MG_9652klein
Fashion, Life, New In

Sporty chic

Hallo meine Lieben :) Na gehts euch allen gut? Hoffe ihr habt das Wochenende schön verbracht. Ich war am Donnerstag im Kino & habe mir mit meinem Freund 'A world beyond' angesehen :) Sehr lieber Film, falls ihr Disneyfilme mögt. Da wir seit Samstag 6 Monate zusammen sind, sind wir dann am Abend ins Italic in Wien essen gegangen. Habe dort das US. Prime Steer Schulterscherzerl mit French Fries, Kräuterbutter und rotem Hawaii Salz gegessen :) War wirklich gut. Als Nachspeise gab es dann Pastel de Nata mit Nougateis & Physalis. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie mega gut dieses kleine Blätterteigschüsselchen geschmeckt hat. Ich wollte am Liebsten gleich 5 davon essen :'D Also falls ihr mal in Wien schön essen gehen möchtet, kann ich euch das Restaurant empfehlen :) Billig ist es jedoch nicht, aber einmal kann man ja sowas machen :D

Danach haben wir uns dann noch den Song Contest angesehen & ich finds richtig traurig, dass Deutschland und Österreich nicht mal 1 Punkt bekommen haben :O Da fand ich Andere hundert mal schlechter :( Aber ich wusste irgendwie, dass Schweden gewinnen wird.  Habt ihr es euch auch angesehen? Wenn ja, wer hätte eurer Meinung nach gewinnen sollen? Den gestrigen Tag haben wir dann noch in der Therme in Wien mit tausenden anderen Menschen verbracht :'D

Heute habe ich euch, wie letztens versprochen, wieder ein paar Outfitfotos gemacht :) Zurzeit trage ich einfach unfassbar gerne Weiß. Dazu dann noch ein wenig Farbe und Sneakers und mein derzeitiges Lieblingsoutfit ist komplett. Die Nike Roshe Run habe ich mir übrigens vor kurzem gekauft :) Finde die Farbe richtig toll und ich habe bis jetzt niemanden mit den Gleichen gesehen :'D Finde das immer recht nervig, wenn ich sehe, dass Viele dann die Gleichen Sachen haben, oder nachkaufen, was sich aber leider nie vermeiden lässt. Das Einzige was bei mir immer bei weißer Kleidung/Schuhen schlimm ist, sind die Flecken. Ich bin irgendwie so ein Mensch, der Dreck magisch anzieht. Noch dazu kann ich teilweise nicht essen. Wie so ein kleines Kind haha. Zum Glück gibts ja Waschmaschinen oder Waschbecken + Seife um das Gröbste ungeschehen zu machen ;) Ich werde den restlichen Tag wahrscheinlich im Bett verbringen und Filme ansehen. Da heute ja Feiertag ist, gibt es im TV ja mehr als genug Filme :) Was habt ihr heute noch so vor? Ich wünsche euch noch einen schönen Tag ihr Lieben :*

_MG_9655klein _MG_9656klein _MG_9660klein _MG_9662klein

Bag, Watch, Bracelet Michael Kors Shoes Nike Roshe Run Shirt, Cardigan Mango Pants Bik Bok

IMG_9644
Life, Photography

Ein kleiner Ausflug zur Uno City

Hallo nochmal :) Vorhin habe ich eine kleine Tour zur Uno City in Wien gemacht, um ein Kleid von Jchoerl, welches Conchita letztes Jahr bei einem Auftritt dort getragen hat, anzusehen und um Fotos davon zu machen. Also bin ich vorhin zu Mittag mit der Ubahn bis zum 'Vienna International Center' gefahren und dann zum Gate 1 zur Sicherheitskontrolle. Eigentlich genauso wie beim Flughafen. Man legt seine Sachen in ein Körbchen, gibt metallische Gegenstände vom Körper und geht dann durch. Glücklicherweise habe ich einmal in meinem Leben nicht gepiepst, was normalerweise sonst immer der Fall ist :'D Nach der Sicherheitskontrolle wurde ich dann von Jemandem abgeholt und als 'Private Visitor' registriert, um durch die nächste Kontrolle zu kommen. Danach wurde ich dann bis zu dem Gang geführt, in welchem das Kleid ausgestellt ist. Dort konnte ich dann auch endlich ein paar Fotos machen. Beim Rückweg nutzte ich noch kurz die Zeit, um draußen noch ein paar Fotos zu machen :) Das letzte mal als ich in der Uno City war, ist schon ein paar Jahre her. Da war ich selbst noch in der Schule und wir hatten damals einen Schulausflug :P Denke das war vor 5 Jahren ca haha. Wart ihr schon mal dort? Das wars einmal für heute :) Werde übrigens versuchen wieder mehr Outfitposts zu machen. Leider spielt das Wetter zurzeit kaum mit :/ Wünsche euch trotzdem noch einen schönen Tag ihr Lieben :*

Unbenannt-1IMG_9648IMG_9645IMG_9643IMG_9642IMG_9641

Life, Travel

Travel the world – Next stop?

traveltheworldcc

Hallo ihr Lieben :) Vielen Dank erstmal für 700 Leser bei Bloglovin :D Wie ihr vielleicht schon aus dem Titel herauslesen könnt, geht es heute um das Reisen und um mein nächstes Reiseziel :) In 57 Tagen geht es für meinen Freund und mich in die Türkei. Mein erstes Mal dort, um ehrlich zu sein :) Ich kanns schon kaum erwarten, da mein letzter Strandurlaub schon 2 Jahre her ist. Da war ich damals mit Freunden auf der wunderschönen Insel Ibiza. Untertags -> Strand & Chillen. Abends -> Party Party. Dieses Jahr wird aber nur relaxed. Am Pool, am Strand oder sonst wo :) Leider nur eine Woche, aber trotzdem noch besser als gar nichts oder? :D Aber bis dahin muss noch fleißig gespart werden. Unsere Unterkunft wird dann in Belek sein, mal sehen ob wirs mal schaffen nach Antalya zu fahren. Mein Traum wäre ja, nach Pamukkale zu fahren und sich die Thermalquellen dort anzusehn. Leider fährt man von unserem Hotel dort fast 4 Stunden hin. Ist dann irgendwie doch sehr zeitaufwendig und anstrengend, wenn es so heiß ist :/ Kennt ihr vielleicht schöne Orte oder special places, die man sich in der Nähe von Antalya, Belek ansehen kann? 

Meine 'To Do List' bis dahin beinhaltet viel Sport und gesunde Ernährung, um in meine Bikinis hineinzupassen :'D Vorallem die Triangl Bikinihosen sind mega eng. Aber hauptsächlich möchte ich mich einfach selbst wohlfühlen :) Ich habe euch hier unten noch eine kleine Collage mit Produkten zusammengestellt, die für mich ein MUSS im Urlaub sind. Wie z.B eine Sonnenbrille mit UV Schutz, oder Sonnencreme/Sonnenöl, After Sun Lotion und Spray Conditioner für die Haare mit UV Schutz. Dann noch ein Bikini (oder mehrere haha) & Flip Flops :D  Natürlich gibts viele weitere Kleinigkeiten die ich ebenso mithabe wie z.B Musik, einen Sonnenhut, Badehandtuch, Kamera usw. Was sind denn eure Must-haves im Urlaub?  Würde mich sehr über Antworten freuen :D Wünsche euch noch einen schönen Tag ihr Lieben :*
holiday